Montag, 10. August 2009

Nostalgische Verpackung

Gestern war ich auf dem Mittelaltermarkt in KA. Und weil es da leider nur einen winzigen und ziemlich unansprechenden Seifensiederstand gab musste ich meine Goldtaler eben anderweitig unter die Leute bringen...
Ein wunderschönes Engelssiegel durte es sein. Eingewickelt in durchsichtiges Cellophan und mit einer Originalbuchseite von 1912 und Schnur umwickelt sieht das dann so toll wie auf dem Photo aus.

Kommentare:

  1. Das find ich eine schöne Idee mit dem Siegel ! Tolle Seifen machst Du :))

    LG Bea

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wunderschön aus! Ich liebe Nostalgisches. Buchseiten hab ich auch hier. Die Idee werd ich mir auf jeden Fall mal mopsen. So ein tolles Siegel hab ich allerdings nicht.

    LG Irina

    AntwortenLöschen